Neues Gesamtkonzept/Zonierung für ein Durchgangszimmer mit bestehendem Home Office:

Bewegliche vertikale Holzlamellen bilden einen gemütlichen "Raum im Raum"und separieren die Lounge vom Durchgangsbereich (Zugang zu Bad, Kinderzimmer und Schlafzimmer).

Abends war der Raum von der Straße aus (durch das Fenster im Stiegenhaus) stark einsehbar -

jetzt schirmen die Lamellen effektiv Blicke ab und sorgen für Privatsphäre. Das hinterleuchtete TV-Wandboard und der speziell entworfene Couchtisch mit integriertem Ethanolfeuer erinnern an eine exklusive Hotel-Lobby...perfekt, um hier den Tag stilvoll ausklingen zu lassen!